PKF Mannheim GmbH & Co. KG

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Bewertung, Finanzierung, Investition

Bewertung, Finanzierung, Investition

Unternehmensbewertung schafft Transparenz und Klarheit

Bei strategischen Unternehmensentscheidungen sind in der Regel verschiedene Parteien mit oft unterschiedlichen Interessen beteiligt. Mit der transparenten und realistischen Ableitung des Unternehmenswertes bietet sich die Grundlage für die Zusammenführung der Interessen. In vielen Fällen ist die Unternehmensbewertung auch rechtlich vorgeschrieben.

Im Rahmen der Nachfolgeplanung stellt sich dem ausscheidenden Unternehmer regelmäßig die Frage, welchen Wert sein Unternehmen hat. Die Ermittlung des Unternehmenswertes wird in Abhängigkeit von dem Konzept der geplanten Übergabe des Unternehmens bestimmt.

Kommt zum Beispiel eine Schenkung in Betracht, wird die Bewertung vom geltenden Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht beeinflusst.

Ist eine teilweise oder vollständige Veräußerung der Unternehmensanteile geplant, bildet der Unternehmenswert die Basis für einen zu erzielenden Kaufpreis. In diesem Fall bewerten wir nach dem in Deutschland gängigen und am häufigsten angewendeten Ertragswertverfahren.

Im Rahmen des Ertragswertverfahren werden die zukünftigen, den Unternehmenseignern zufließenden finanziellen Überschüsse ermittelt und bilden die Grundlage für die Unternehmensbewertung.

Gemeinsam mit Ihnen klären wir zur Ermittlung dieser finanziellen Überschüsse, die erwartete Entwicklung der Umsätze und Aufwendungen sowie die geplanten Investitionen und deren Finanzierung.